Unterrichtsmaterial

Als Begleitung zu einzelnen Sendungen des hr2-Kinderfunkkollegs Mathematik haben Student*innen des Instituts für Didaktik der Mathematik der Justus-Liebig-Universität Gießen verschiedene Unterrichtsmaterialien erstellt.

Neben der Einbindung des Audiobeitrags, unterstützen auch andere kreative Methoden, wie der Einsatz einer Lerntheke oder die Durchführung einer Stationsarbeit, bei der Vermittlung von einführendem oder vertiefendem Wissen zu den unterschiedlichen mathematischen Themen.

Alle Materialien sind jeweils in unterschiedliche Sequenzen, denen Arbeitsblätter zugeordnet sind, unterteilt. Die Arbeitsblätter richten sich direkt an die Schüler*innen, während die Abläufe der einzelnen Sequenzen in den Blättern für Lehrkräfte detailliert erläutert sind.

Aus aktuellem Anlass 
Besonders geeignet für das Lernen Zuhause sind diese Arbeitbslätter:
  • Kryptographie: Sequenz 2: Arbeitsblätter 1-5
  • Längen: Sequenz 2
  • Symmetrie Vertiefung

Tipp: Vor der selbstständigen Bearbeitung sollten die Schüler*innen immer den zugehörigen Radiobeitrag hören und evtl. eine kurze Zusammenfassung erstellen bzw. die wichtigsten Informationen notieren.

Begleitend zur Sendung Warum würfele ich nie eine Sechs? sind drei Unterrichtssequenzen zur Einführung in das Thema Wahrscheinlichkeit entstanden. U.a. mit einer abwechslungsreichen Stationsarbeit lernen die Schüler*innen Begriffe der Wahrscheinlichkeit kennen, bringen diese mit Alltagsbegriffen in Verbindung und erkennen Ereignisse mit gleicher Wahrscheinlichkeit.

Geeignet für: Klassenstufe 3 und 4

PDFs zum Herunterladen

Begleitend zur Sendung Warum würfele ich nie eine Sechs? sind sechs Unterrichtssequenzen zur Vertiefung in das Thema Wahrscheinlichkeit entstanden. Die Schüler*innen führen eigene kleine Zufallsexperimente selbst durch, lernen in einer Stationsarbeit unterschiedliche Zufallsgegenstände kennen und halten Ergebnisse in Audios fest.

Geeignet für: Klassenstufe 3 und 4

PDFs zum Herunterladen

Begleitend zur Sendung Sind wir symmetrisch? sind drei Unterrichtssequenzen zur Einführung in das Thema Symmetrie entstanden. Die Schüler*innen lernen Eigenschaften der Achsensymmetrie kennen, übertragen ihre Erkenntnisse auf geometrische Figuren und wenden sie praktisch an, indem sie eigene Figuren bauen.

Geeignet für: Klassenstufe 2

PDFs zum Herunterladen

Begleitend zur Sendung Sind wir symmetrisch? sind fünf Unterrichtssequenzen zur Vertiefung des Themas Symmetrie entstanden. In einer Stationsarbeit prüfen die Schüler*innen Figuren auf Achsensymmetrie, ordnen Faltbildern Figuren zu, erstellen selbst achsensymmetrische Abbildungen und entwickeln eine eigene Definition von Symmetrie. Außerdem lernen sie den Begriff "Drehsymmetrie" kennen.

Geeignet für: Klassenstufen 3 und 4

PDFs zum Herunterladen

Begleitend zur Sendung Gibt es Geheimzahlen? sind drei Unterrichtssequenzen zur Einführung in das Thema Kryptographie entstanden. Die Schüler*innen realisieren die Verbindung zwischen Geheimschriften und Mathematik und ver- und entschlüsseln die Caesar-Scheibe

Geeignet für: Klassenstufe 3 und 4

PDFs zum Herunterladen

 

Begleitend zur Sendung Wie kam es zum Urmeter? sind drei Unterrichtssequenzen zur Einführung in das Thema Längen entstanden. Die Schüler*innen lernen den Umgang mit verschiedenen Messinstrumenten, vergleichen standardisierte mit nicht standardisierten Einheiten und vertiefen das Gelernte mit kreativen Methoden.

Geeignet für: Klassenstufe 4

PDFs zum Herunterladen